EXCUSE ME MOSES

EXCUSE ME MOSES  abgesagt!

EXCUSE ME MOSES abgesagt!

Liebe Freund*innen gepflegter Rockmusik.  

Der Name der Band konnte uns leider nicht vor einer Plage bewahren (für die, die bibelfest sind). Für alle im Klartext: Ein Moses-Bub ist leider erkrankt und wir müssen schweren Herzens das Konzert am Donnerstag in Kreisbach verschieben.  

Ja, ihr habt richtig gelesen: Verschieben. Und das ist auch gleich die „gute“ Nachricht: Wir haben nämlich schon einen neuen Termin für Excuse Me Moses – den 17. März 2023.  

Wer schon Karten hatte, kann diese gleich für den neuen Termin behalten – auf Wunsch wird das Geld natürlich auch zurücküberwiesen. Einfaches Mail an <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.> genügt.  

Wir wünschen gute Besserung und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!EuerKulturverein Kreisbach und FreiKulturKörper


************************************

Sie haben zwar nicht das Rote Meer geteilt, zählen aber mit „Butterfly Tree“, „Godzilla Killer“ und „My Friend“ zu den österreichischen Rockwundern der 2000-er Jahre: Excuse Me Moses, (immer noch) bestehend aus Michael Paukner, Dietmar Schrödl, Gerald Weichselbaum und Martin Scheer.
Seit ihrem letzten Album „III“ 2013 ist es ein bisschen ruhiger um sie geworden, jetzt starten sie aber umso kraftvoller in ihre Reunion – und das exklusiv im Schloss Kreisbach! 

Als Support konnten wir SAFARO gewinnen – mit den Local Heroes Fabian Kühmayer und Samuel Scheer sowie Roman Kugler und Arthur Hansl. Kompromisslos aufstrebend, mit allen Genre-Wassern von Rock, Pop, RnB bis Indie gewaschen und einer soliden Fanbase ausgestattet werden sie mit ihren (eigenen!) Songs zum ersten Mal Wilhelmsburg begeistern.

Das Team Kulturverein Schloss Kreisbach und FKK freuen sich mit Ihnen – auf  EXCUSE ME MOSES  in Kreisbach! 

  • Donnerstag, 22. September 2022 um 19:30 Uhr, abgesagt!
  • Kulturspeicher Schloss Kreisbach
  • Kartenbestellung: VVK  19 € | AK 22 €

Um an diesem besonderen Abend dabei zu sein, heißt es „auzahn“ und schnell Karten sichern.
Schicken Sie eine kurze Mail an <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.> oder rufen Sie uns an: +43 (0) 664 464 71 40

Dann gibts Rockgeschichte im historischen Club-Ambiente!

nach oben