Wir, das Team.

Wir, das Team.

Die guten Schlossgeister.

Hallo & willkommen auf Schloss Kreisbach,

sagen die "guten Schlossgeister".

Wir leben für das Schloss Kreisbach, unser Herz hängt am Schloss Kreisbach - wir haben jeden Zentimeter der Annakapelle und der Räumlichkeiten renoviert, damit Sie wunderbar feiern können in unserem bezaubernden Schloss im Herzen des Traisentals.

Leopold Renz- Zoom

Leopold Renz

Leopold Renz begleitet Brautpaare und GastgeberInnen, ihren Wunsch und ihre Idee von einem Fest im Schloss Kreisbach zu einem besonderen und persönlichen feierlichen Tag zu formen. Mit der Erfahrung von über zehn Jahren hat er eine Menge nützliches Wissen für die Gastgeber bereit und unterstützt bei der Planung, kreativen Gestaltung und ist beim Fest selbst unterstützend, entlastend, kreativ - mit einem Wort: mit allen Sinnen präsent. Mit Freude bringt er BesucherInnen im Rahmen von Schlossführungen die Geschichte des Ortes näher.

<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>+43 (0)664 46 47 140
Kontakt zum Download
Christine Renz- Zoom

Christine Renz

Christine Renz ist der "gute Schlossgeist" des Hauses und schafft eine Atmosphäre des Wohlfühlens und des Wohlbehagens. Mit ihrer kreativen Hand erscheint das Schloss Kreisbach historisch anmutig und stilvoll - und als Gaststätte feinsten Geschmacks, denn Christine Renz bereitet seit mehr als zehn Jahren feine Hochzeitsmenüs und feierliche Buffets in Begleitung besonderer regionaler Getränke an, in individueller Absprache mit den Gastgebern und mit großem Wert auf Regionalität & Qualität. Mit Liebe zum Detail und einem großen Herzen ist Christine Renz Gastgeberin auf Schloss Kreisbach - jeder soll sich wohlfühlen und die Zeit hier genießen. Sie taucht gemeinsam mit BesucherInnen im Rahmen von Schlossführungen in die Geschichte des Ortes ein.

<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>
+43 (0)676 73 433 70
Kontakt zum Download

nach oben